Site Overlay

Höchststand des Bitcoin-Preises beweist, dass sie die Kontrolle behalten

Neuer Höchststand des Bitcoin-Preises 2020 von 12.000 Dollar beweist, dass die Bullen die Kontrolle behalten

Nach der Sicherung eines starken Tagesschlusses setzte der Preis von Bitcoin (BTC) seinen Aufwärtstrend fort, indem er innerhalb der letzten Stunde auf 12.000 $ kletterte.

Das Durchbrechen der Spanne zwischen $11.500 und $11.800 war der bedeutendste Erfolg der Bullen in der letzten Woche, und eine Reihe von Bitcoin Trader Analysten haben festgestellt, dass oberhalb der $12.000-Marke nur wenig Widerstand gegen Überkopfkosten besteht.

Dies hat einige Händler dazu veranlasst, eine schnelle Bewegung zum $14.000-$15.000-Level vorherzusagen.

In einer früheren Analyse sagte dies der Cointelegraph-Mitarbeiter Micheal van de Poppe:

„Der Widerstandsbereich von $11.500-11.800 ist ein alter und bedeutender Bereich auf den Charts. Dieses Niveau diente nicht nur während des gesamten Sommers 2019 als Widerstand, sondern auch während der Spitzenmanie im Dezember 2017“.

Dieser jüngste Anstieg auf 12.000 $ durchbrach diese ‚alte‘ Spanne, und laut van de Poppe, sobald „der Preis von Bitcoin diese Zone durchbricht, dann gibt es darüber eine Menge offener Bereiche, und ein neuer Bullenmarkt wird auf uns zukommen“.

Ethereum-Preis erreicht 2-Jahres-Hoch

Als sich der Bitcoin-Preis auf ein neues Hoch im Jahr 2020 bewegte, stieg der Preis für Ether (ETH) an der Binance-Börse auf ein 2-Jahres-Hoch von $399.

Seit dem 18. Juli hat sich der Etherpreis um mehr als 70 % erholt, und Analysten glauben, dass der Altcoin-Preis weiter steigen könnte, da der DeFi-Sektor weiter wächst, Bitcoin sich höher erholt und das Upgrade auf ETH 2.0 in Kürze erwartet wird.

Viele der Top-20-Altmünzen verzeichneten ebenfalls beeindruckende Zuwächse, als Bitcoin und Ether neue Höchststände für 2020 erreichten. XRP stieg um 19,7 %, Stellar Lumens (XLM) legte um 13,25 % und Dogecoin (DOGE) um 12,93 % zu.

Laut CoinMarketCap liegt die Gesamtobergrenze des Kryptowährungsmarktes bei Bitcoin Trader jetzt bei 357,3 Milliarden US-Dollar. Der Dominanzindex von Bitcoin liegt derzeit bei 61,3%.