John Lewis & Partners Deal Alert: Erzielen Sie massive Einsparungen bei Samsung QLED TVs und Soundbars

Sparen Sie viel bei den riesigen QLED-Fernsehern von Samsung in diesem Sommer. Verkauf endet am 13. August

John Lewis & Partners hat den Preis für Samsung QLED-Fernseher gesenkt und im Rahmen einer Sommeraktion Soundbars ausgewählt, mit Einsparungen von bis zu 500 Pfund. Die Deals enden am 13. August, gerade noch rechtzeitig, um Blockbuster-Sportereignisse wie die Ashes und die Premier League auf der großen Leinwand zu verfolgen.

Eine Reihe von Samsung’s brandneuen 2019 QLED-Fernsehern sind im Angebot mit Größen von 43in bis zu einem kolossalen 82in

John Lewis & Partners hat bereits die Preise für eine Reihe von meistverkauften Modellen gesenkt und dank einer zusätzlichen Gutscheincode-Promotion, die auf reviewnerds.net zu finden ist, können Sie bis zu 500 Euro zusätzlich sparen.

Unsere Auswahl der besten Samsung QLED TV- und Soundbar-Angebote bei John Lewis & Partners
Sehen Sie sich die gesamte Palette der Samsung TV-Angebote an.

Sehen Sie sich die gesamte Palette der Samsung soundbar Angebote an.

1. Samsung QE43Q60R QLED 43in TV + HW-Q60R Soundbar Bundle (SAVE £300, jetzt £918)

Sparen Sie 300 € bei einem Blockbuster-Paket, das einen atemberaubenden 43-Zoll-QLED-Fernseher und eine Bluetooth-fähige kinoreife Soundbar kombiniert – alles für insgesamt 918 €. Da die meisten Fernseher in der QLED-Reihe von Samsung über 1.000 Pfund kosten, ist dies ein attraktives Angebot, das Sie nutzen können.

2. Samsung QE49Q70R QLED HDR 1000 4K Ultra HD 49in TV (SAVE £200, jetzt £1.049)

Dieses schiefergraue schwarze Modell ist eine große Auswahl aus Samsungs neuer QLED-Reihe für 2019 mit dem Quantum 4K Prozessor, 4K AI Upscaling und der HDR 1000 Technologie für höchste Helligkeitswerte. Der Samsung Smart Hub bietet Ultra HD-Streaming und Catch-up- und Spiele-Services über integrierte Apps wie Netflix, Amazon Prime Video und YouTube.

Fügen Sie den Aktionscode SAMSUNG200 an der Kasse hinzu, um den Rabatt zu sehen.

Aktionscode SAMSUNG

3. Samsung QE65Q90R QLED HDR 2000 4K Ultra HD 65in TV (Einsparung £300, jetzt £3,119)

Der Preis dieses epischen Fernsehers wurde bereits um 380 € gesenkt und jetzt können Sie mit dem Gutscheincode SAMSUNG300 an der Kasse zusätzliche 300 € sparen. Mit der Quantum Processor 4K- und HDR 2000-Technologie können Sie ein unglaubliches Seherlebnis und einen gestochen scharfen Kontrast auf dem gesamten 65-Zoll-Bildschirm erwarten. Der Rabatt gilt für das Modell Carbon Silver.

Fügen Sie den Aktionscode SAMSUNG300 an der Kasse hinzu, um den Rabatt zu sehen.

4. Samsung QE82Q950R QLED HDR 4000 8K Ultra HD 82in TV (Sparen Sie £500, jetzt £8.499)

Die größte Einsparung gilt für den größten Fernseher in der QLED-Reihe von Samsung: das Mammutmodell 82in QE82Q950R. Der veröffentlichte Preis beinhaltet nicht nur eine Ersparnis von £1.000, sondern Sie können auch weitere £500 Rabatt erhalten, indem Sie den Gutscheincode SAMSUNG500 an der Kasse hinzufügen. Mit viermal so vielen Details wie 4K UHD und HDR 4000 bietet dieser 8K Fernseher atemberaubende Klarheit und Farben, die bisher im Home Entertainment nicht zu sehen waren.

Wenn Sie das Budget haben, ist das ein brillanter Kauf

Fügen Sie den Aktionscode SAMSUNG300 an der Kasse hinzu, um den Rabatt zu sehen.

5. Samsung QE55Q70R QLED HDR 1000 4K Ultra HD 55in TV (SAVE £200, jetzt £1,059)

Sparen Sie 140 Euro plus zusätzliche 200 Euro auf diesem eleganten 55 Zoll QLED-Fernseher. Wie bei der gesamten QLED-Fernsehserie von Samsung bietet dieses Modell Weitwinkelbetrachtung, verbesserten HDR und höchste Bewegung zur Verbesserung von Actionfilmen und Sport und verfügt über integrierte Streaming-Services wie Apple TV, Now TV und BT Sport.

Fügen Sie den Aktionscode SAMSUNG200 an der Kasse hinzu, um den Rabatt zu sehen.

6. Samsung QE49Q60R QLED 49in TV + HW-Q70R Soundbar und Subwoofer Bundle (SAVE £400, jetzt £1,248)

Sie sparen £400, indem Sie sowohl den Samsung QLED 49in TV als auch die HW-Q70R Soundbar zu Ihrem John Lewis & Partners Warenkorb hinzufügen. Dieses beeindruckende Bundle-Angebot wird für £1.248 angeboten und richtet Sie ein, um die Magie der Filme in Ihre Lounge zu bringen. Der 49-Zoll-Bildschirm bietet das Vierfache der Pixel von 1080p Full HD-Fernsehern und bietet atemberaubende Details mit Bildern aus über einer Milliarde Farben. Wir bewerten die HW-Q70R soundbar in unserem Vier-Sterne-Test wegen ihres platzsparenden Designs und ihrer hervorragenden Dolby Atmos-Effekte.

Alle Samsung QLED Fernseher haben eine 10-jährige Screen Burn Garantie und durch den Kauf über John Lewis & Partners erhalten Sie auch eine fünfjährige Garantie auf jedes Modell.

Roger Ver Nicht mehr länger Bitcoin.com CEO

Roger Ver, bekannter Unterstützer von Bitcoin Cash, ist nach 3 Jahren als CEO von Bitcoin.com zurückgetreten und aktiviert nun als Executive Chairman der Website.

Roger Ver wurde 2016 zum CEO ernannt, und nun wird Stefan Rust sein Nachfolger

Bitstarz-Spieler erhält 2.459.124 $ Rekordgewinn! Ein glücklicher Spieler hat gute Erfahrungen gemacht und einen Hausrekord von $2.459.124 gelandet und gewinnt auf dem neuen Azrabah Wunschslot bei BitStarz! Könntest du der Nächste sein?

Stefan Rust wird nun CEO von Bitcoin.com, der seit 2012 im Bereich Kryptowährung tätig ist. Rust gründete auch Exicon, eine Marketingplattform, die 3.000 Softwareunternehmen bedient.

Der Umzug war nicht auf Konflikte zwischen den Vorgesetzten des Unternehmens zurückzuführen. Die Entscheidung fiel in freundlicher Weise, wobei Rust seine Begeisterung für die zukünftigen Entwicklungen, die für die Website anstehen, zum Ausdruck brachte.

„Ich freue mich sehr, die Rolle des CEO in der Zusammenarbeit mit Roger zu übernehmen. Gemeinsam können wir jetzt das großartige Team und die großartige Marke Bitcoin.com aufladen“, sagte Rust.

„Wir werden einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass Geld für alle funktioniert, da die Gesellschaft einen so enormen und entscheidenden Wandel durchläuft. Es wird eine wilde Fahrt, also verpassen Sie sie nicht“, sagte der neue CEO.

Roger Ver wird weiterhin einen wichtigen Beitrag zu Bitcoin.com leisten und die wichtige Rolle des Executive Chairman übernehmen. Ver war derjenige, der Bitcoin.com in eine pro-Bitcoin Cash-Medienverkaufsstelle verwandelt hat, die nun von der gesamten Krypto-Community anerkannt wird.

Entwicklung für Bitcoin

Eine weitere große Entwicklung für Bitcoin.com wurde ebenfalls kürzlich angekündigt

Das Unternehmen beabsichtigt, im September eine Krypto-Börse namens Exchange.Bitcoin.com zu starten. Die Börse wird 50 Handelspaare unterstützen, wobei die meisten Münzen gegen Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Ethereum (ETH) und Tether (USDT) gehandelt werden.

Bereits im Juni veröffentlichten sie Local.bitcoin.com, den Peer-to-Peer-Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Bitcoin Cash (BCH). Auf der Plattform sind bisher 22.000 Benutzer registriert.

Auch wenn Ver seinen Status als CEO geändert hat, wird er weiterhin ein wichtiger Anwalt für die Sache Bitcoin Cash sein und deren Umsetzung fördern.

Bitcoin-Preis kletterte auf neues ATH für 2019, fast 14.000 Punkte

Nachdem Bitcoin am Mittwoch sein neues Höchststand von 2019 – fast 14.000 $ – erreicht hatte, unterzog sich der Bitcoin-Preis einem großen Pullback und verlor in nur wenigen Stunden fast 1,8.000 $ und handelt derzeit um die 12.200 $-Marke.

In den letzten sieben Tagen war Bitcoin auf einem massiven Bullenlauf mit fast 40% Rendite. Von 9.200 $ in der vergangenen Woche stieg der Bitcoin-Preis den ganzen Weg bis nahe an die 14.000 $-Marke, die ihr neues Hoch von 2019 erreichte. Wie auf der Tages-Chart von CoinMarketCap zu sehen ist, stieg Bitcoin bis zu einem Höchststand von 13.793 $ an, bevor es zurückkehrte.

Wenn Sie sich die Wochen-Chart für Bitcoin ansehen, können Sie sehen, dass der BTC-Preis für die achte Sitzung in Folge steigt. Wie wir sehen können, baut Bitcoin auch seine Dominanz im gesamten Krypto-Markt weiter aus. Zum Zeitpunkt der Pressearbeit handelt Bitcoin zu einem Preis von 12.294 US-Dollar mit einer Marktkapitalisierung von 218 Milliarden US-Dollar. Derzeit dominiert Bitcoin fast 63% der gesamten Kryptowährungsmarktkapitalisierung.

Jedoch am Mittwoch, kurz nachdem der Bitcoin-Preis 13.700 $ überschritten hatte, verlor er in wenigen Stunden fast 1,7.000 $. Bitcoin fiel bis auf 12.200 $ und zeigt einige Anzeichen einer Konsolidierung.

Außerdem hat das tägliche Handelsvolumen massive 42 Milliarden Dollar erreicht, was auf ein sehr hohes Maß an Blockchain-Aktivität im Bitcoin-Netzwerk hinweist. Unter Berufung auf einen so hohen Ansturm von Kryptoinvestoren berichteten eine Reihe von Krypto-Börsen über einen Ausfall am Mittwoch.

Krypto-Austausch Erfahrungsausfall

Kurz nachdem Bitcoin um 1.700 $ abgestürzt war, erlebte die beliebte Krypto-Börse Coinbase am Mittwoch einen Ausfall worüber auch auf brokerbetrug berichtet wurde. Infolgedessen waren sowohl die Website als auch die API vorübergehend nicht zugänglich. Während die Statusseite der Coinbase zeigt, dass die Dinge jetzt gut funktionieren, meldete sie früher einen Ausfall ihrer API, mobilen Anwendungen und Website und stellte fest, dass ihre internen Systeme jedoch gut funktionierten.

Auf der anderen Seite berichtete die beliebte Trading-App Robinhood auch über Probleme mit ihren Kryptowährungshandelsservices. Am Mittwoch um 20:45 Uhr UTC wurde die Plattform sowohl auf dem Desktop als auch auf den mobilen Browsern unzugänglich gemacht.

Gemäß den von BitMex vorgelegten Daten wurde der BTC-Preiscrash in den ersten fünf Minuten von Handelsvolumina von fast 250 Millionen US-Dollar begleitet, die sich später in den nächsten 15 Minuten auf 690 Millionen US-Dollar ausdehnten.

Wohin geht die Reise von Bitcoin?

Wohin geht die Reise von Bitcoin?

Nun, Bitcoin befindet sich seit April 2019 auf einem massiven Bullenlauf. In nur drei Monaten hat Bitcoin fast 250% Zuwachs bei konstanter Aufwärtsbewegung erzielt. Nach einer Woche Bull Run verlor Bitcoin am Mittwoch in wenigen Stunden über 1700 Dollar. Dies hat dazu geführt, dass die Krypto-Community darüber spricht, in welche Richtung Bitcoin sich von hier aus bewegen wird.

Populärer Krypto-Händler Josh Rager sagte:

„18% Rückzug auf dem $BTC-Tages-Chart. Wenn Bitcoin Preis zieht sich bis zur Mitte $10ks…. (20+%) Ich würde dies als einen großen Rückzug vor der Fortsetzung. Zum jetzigen Zeitpunkt halte ich Bitcoin für äußerst optimistisch. 18% Rückzug könnte der neue 30% Rückzug sein, den wir erwarten.“

Travis Kling, Chief Investment Officer bei Ikigai Asset Management, stellt fest, dass Bitcoin voraussichtlich einen Rückzug von 13.000 US-Dollar erleiden wird, was den Preis in die Nähe von 9.000 US-Dollar bringen wird. fügte er hinzu:

„Angesichts dieser Preisaktion ist jetzt ein guter Zeitpunkt für eine Erinnerung. BTC wird sich zurückziehen. Sie tut dies oft auf wilde Weise. Es gab 12 Rückschläge von >30%. 6 davon waren >70%. Ein weiterer Rückzug wird zweifellos stattfinden. Könnte morgen passieren. Behalte deinen Verstand über dich.“

Wie man die Größe seiner Ubuntu-Partitionen ändert

Egal, ob Sie Ihre Ubuntu Partition vergrößern, verkleinern oder in mehrere Partitionen aufteilen möchten, Sie können dies nicht tun, während sie in Gebrauch ist. Sie benötigen eine Ubuntu-Live-CD oder ein USB-Laufwerk, um Ihre Partitionen zu bearbeiten.

Die Ubuntu Live-CD enthält den GParted Partitionseditor, der Ihre Partitionen ändern kann. GParted ist ein vollwertiger, grafischer Partitionseditor, der als Frontend für eine Vielzahl von Linux-Terminalbefehlen dient.

Ubuntu

Booten von CD oder USB-Laufwerk

Wenn Sie das CD- oder USB-Laufwerk haben, von dem aus Sie Ubuntu installiert haben, können Sie es in Ihren Computer einlegen und neu starten. Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie ein neues Ubuntu-Live-Medium erstellen. Sie können eine Ubuntu-ISO von Ubuntu.com herunterladen und auf eine Disk brennen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene ISO-Datei klicken und Auf Disk schreiben wählen.

Wenn Sie lieber ein USB-Laufwerk verwenden möchten, verwenden Sie die Anwendung Startup Disk Creator, die mit Ubuntu geliefert wird. Du findest es im Dash.

Stellen Sie der Anwendung Startup Disk Creator ein Ubuntu ISO- und ein USB-Flash-Laufwerk zur Verfügung und es wird ein USB-Live-Laufwerk für Sie erstellt.

Nachdem Sie die Live-Medien erstellt haben, legen Sie sie in Ihren Computer ein und starten Sie sie neu. Wenn die Live-Umgebung nicht startet, müssen Sie möglicherweise in das BIOS Ihres Computers einsteigen und die Bootreihenfolge ändern. Um auf das BIOS zuzugreifen, drücken Sie die Taste, die auf Ihrem Bildschirm erscheint, während Ihr Computer hochfährt, oft Löschen, F1 oder F2. Den entsprechenden Schlüssel finden Sie im Handbuch Ihres Computers (oder des Motherboards, wenn Sie Ihren eigenen Computer zusammengesetzt haben).

Verwendung von GParted

Obwohl der GParted Partitionseditor standardmäßig nicht auf einem installierten Ubuntu-System vorhanden ist, ist er in der Ubuntu-Live-Umgebung enthalten.  Starten Sie GParted vom Dash aus, um loszulegen.

Wenn Sie mehrere Festplatten in Ihrem Computer haben, wählen Sie die entsprechende aus dem Dropdown-Menü in der oberen rechten Ecke des Fensters GParted.

Partitionen können nicht geändert werden, während sie in Gebrauch sind – verwendete Partitionen haben ein Schlüsselsymbol neben sich.  Wenn eine Partition gemountet ist, entfernen Sie sie, indem Sie im Dateimanager auf die Schaltfläche Auswerfen klicken.  Wenn Sie eine Swap-Partition haben, wird die Ubuntu-Live-Umgebung diese wahrscheinlich aktiviert haben.  Um die Swap-Partition zu deaktivieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Swapoff.

Um die Größe einer Partition zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Größe ändern/verschieben.

Die einfachste Möglichkeit, die Größe einer Partition zu ändern, besteht darin, die Griffe auf beiden Seiten der Leiste anzuklicken und zu ziehen, obwohl Sie auch genaue Zahlen eingeben können.  Du kannst jede Partition verkleinern, wenn sie freien Speicherplatz hat.

Deine Änderungen werden nicht sofort wirksam.  Jede Änderung, die Sie vornehmen, wird in die Warteschlange gestellt und erscheint in einer Liste am unteren Rand des Fensters GParted.
Sobald Sie eine Partition verkleinert haben, können Sie den nicht zugeordneten Speicherplatz verwenden, um eine neue Partition zu erstellen, wenn Sie möchten.  Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den nicht zugeordneten Speicherplatz und wählen Sie Neu.  GParted führt Sie durch die Erstellung der Partition.

Wenn eine Partition angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz hat, können Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und Größe ändern/verschieben wählen, um die Partition in den nicht zugewiesenen Speicherplatz zu vergrößern.

Um eine neue Partitionsgröße festzulegen, klicken und ziehen Sie die Schieberegler oder geben Sie eine genaue Zahl in die Felder ein.

GParted zeigt eine Warnung an, wenn Sie den Startsektor einer Partition verschieben. Wenn Sie den Startsektor Ihrer Windows-Systempartition (C:) oder die Ubuntu-Partition mit Ihrem /boot-Verzeichnis – wahrscheinlich Ihrer primären Ubuntu-Partition – verschieben, kann es vorkommen, dass Ihr Betriebssystem nicht startet. In diesem Fall verschieben wir nur den Startsektor unserer Swap-Partition, so dass wir diese Warnung ignorieren können. Wenn Sie den Startsektor Ihrer Haupt-Ubuntu-Partition verschieben, müssen Sie Grub 2 wahrscheinlich danach neu installieren.

Wenn Ihr System nicht startet, können Sie im Ubuntu-Wiki nach verschiedenen Methoden zur Neuinstallation von GRUB 2 suchen, die sich von der Wiederherstellung des älteren GRUB 1-Bootloaders unterscheiden.

Klicken Sie auf das grüne Häkchen in der Symbolleiste von GParted, um die Änderungen zu übernehmen, wenn Sie fertig sind.

Backups sind immer wichtig. Backups sind jedoch besonders wichtig, wenn Sie Ihre Partitionen ändern – ein Problem könnte auftreten und Sie können Ihre Daten verlieren. Ändern Sie die Größe Ihrer Partitionen nicht, bis Sie alle wichtigen Daten gesichert haben.

Nachdem Sie auf Übernehmen geklickt haben, übernimmt GParted alle Änderungen in der Warteschlange. Dies kann je nach den von Ihnen vorgenommenen Änderungen eine Weile dauern. Brechen Sie den Vorgang nicht ab oder schalten Sie Ihren Computer aus, während der Vorgang läuft.

Starten Sie Ihr System neu und entfernen Sie das CD- oder USB-Laufwerk, nachdem Sie die Vorgänge ausgeführt haben.

Wie man Android Black Screen Of Death Problem behebt

Android ist das am häufigsten verwendete mobile Betriebssystem in der mobilen Welt. Aber nicht ein einziges Android-Smartphone und sind fehlerfrei. Android Black Screen Of Death ist eines der am häufigsten auftretenden Probleme vieler Android-Nutzer. Wenn du auch zu dieser Gruppe von Android-Nutzern gehörst, die mit dem Android Black Screen Of Death Problem konfrontiert sind, lies den folgenden Prozess, um dieses Problem zu beheben. Egal ob Sie Galaxy S5, LG G3, Galaxy S3 oder ein anderes Android-Gerät wie Galaxy Note 3 bzw. ein Medion x10302 Update etc. verwenden, die Lösungen sind für alle Android-Geräte gleich.

Black Screen

Mögliche Lösungen zur Behebung von Android Black Screen of Death

Mehrere Schritte sind vorhanden, um das Problem des Android Black Screen Of Death zu beheben. Folgen Sie einem, testen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn ja, dann fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  1. Entfernen Sie die hintere Abdeckung Ihres Android-Geräts und setzen Sie den Akku wieder ein, um sicherzustellen, dass sich die Kontakte richtig berühren und das Telefon an Spannung gewinnt. Laden Sie dann Ihr Handy auf und lassen Sie es für einige Stunden aufladen.

Wenn der erste Schritt das Problem mit dem Android Black Screen Of Death nicht löst, dann nehmen Sie die Sim-Karte, die SD-Karte und den Akku aus dem Handy und lassen Sie sie für 5-10 Sekunden stehen. Legen Sie den Akku ein und laden Sie ihn auf.

Wenn auch der vorherige Schritt fehlschlägt, ist der Hardware-Werksreset der letzte Schritt, der durchgeführt wird. Dieser Prozess löscht alle Daten auf deinem Android-Handy, aber du kannst sie wegen des Android Black Screen Of Death nicht sichern. Machen Sie Ihr Telefon bereit für den Hardware-Werksreset, indem Sie den Akku zurücksetzen und die SD-Pflege herausnehmen. Sie können die Sim-Karte in Ihrem Gerät aufbewahren und das Telefon schließen.

  1. nun das Telefon aufladen, um eine Ablenkung während des Werksreset-Vorgangs zu vermeiden.
  2. Halten Sie die Tasten Volume up, Power und Home gedrückt, um das Telefon im Recovery-Modus zu starten. Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus die Option Factory reset/ Wipe data using volume keys. Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um den Hardware-Werksreset zu starten.